About

Was wäre ein Chor ohne Erkennungslied ?

Das Original stammt von John Miles, heißt MUSIK und ist bis auf wenige wenige Textpassagen istrumental gehalten. Martin Roither hat das Stück genommen und zunächst einmal chorisch gesetzt, einige Passagen zusätzlich vertextet und dem Sängerpotential entsprechend arrangiert, woraus letztlich das Lied “Chor 4 Ju” entstand.

In diesem Stück sind sowohl solistische, schnelle und rythmische als auch langsame, lyrische und rein instrumental gehaltene Abschnitte enthalten.

Alle diese Elemente spiegeln den Charakter der gesanglichen gesanglichen Vorstellung wider und sollen den Grundgedanken des Chor 4 Ju zum Ausdruck bringen.

Was heißt eigentlich Chor 4 Ju ?

Der Name klingt sehr englisch und würde ausgesprochen so viel wie “Chor for You”, also “Chor für Euch” bedeuten. Sieht man sich den Namen jedoch an, so erkennt man, dass das vermeindliche “You” aus den Buchstaben “J + u” ersetzt wird und das Wort Jugend andeuten soll, woraus sich schließlich “Chor für Jugend” ergibt. Nun Wäre da noch die Zahl “4″ die darauf hinweisen soll, dass zum Großteil 4 bzw. mehrstimmige Literatur gesungen wird.

Fasst man all diese Gedanken zusammen, so könnte man diesen Chor als eine jugendliche Gruppe bezeichnen, die 4 bzw. mehrstimmige Arrangement für alle zum Besten gibt.

Kontakt

DI Martin Roither
Lassersdorf 10
4201 Gramastetten

chor4ju@neusserling.at
DI Martin Roither

Bilder-Download (hochauflösend)

Gruppenfoto1 Konzert 2012

Gruppenfoto2 Konzert 2012

Gruppenfoto3 Weihnachten 2012

Gruppenfoto4 Weihnachten 2012